Uploaded.net Premium Account – Meine Erfahrung

uploaded.net Premium Account
uploaded.net Premium Account – Meine Erfahrung

Früher war uploaded net. noch unter uploaded.to bekannt. Hierbei handelt es sich um einen Filehoster, der weltweit gerne genutzt wird und einer großen Anzahl von Internetnutzern eine optimale Hostinglösung anbietet. Dabei ist uploaded.net nicht teuer, sondern bietet den uplaoded.net Premium Account zum kleinen Preis.

Wer früher mit uploaded.to gearbeitet hat, kennt das vielleicht noch alles und es hat sich im Vergleich zu uploaded.net* nicht viel geändert.

Schnell stellt sich die Frage, ob sich so ein Hoster überhaupt noch lohnt. Schließlich kann man Festplatten im Terabyte-Bereich auch so kaufen. Doch immer noch gibt es genügend Internetuser, die sich gerne einen Filehoster dazu buchen.

Alleine die schnellen Downloads lohnen sich in jedem Fall. Es gibt nur wenige Seiten im Internet, die kostenlose Downloads zu schnellen Geschwindigkeiten anbieten.

Wozu dient uploaded.net?

Denken Sie jetzt, so einen Hoster brauchen Sie nicht? Vielleicht kann er sich dennoch lohnen, denn Sie könnten damit sogar ein wenig Geld verdienen.

Das Prinzip ist ganz einfach. Sie laden Ihre eigenen Dateien auf die Cloud und stellen sie damit auch anderen Personen zur Verfügung. Sobald eine gewisse Anzahl an Zugriffen auf die Dateien erfolgt ist, können Sie sogar daran verdienen.

Sie können somit diverse Dinge wie eBooks, Musik oder Filme hochladen. Doch Achtung, sobald Sie urheberrechtlich geschützte Dateien hochladen, machen Sie sich strafbar. Ebenso dürfen Sie diese Dateien auch nicht herunterladen. Handelt es sich aber um private Dateien oder solche, die aus Ihrer eigenen Feder stammen, besteht keine Gefahr.

uploaded premium account
Anzeige

Somit ist uploadad.net durchaus sehr praktisch, wenngleich Sie aufpassen müssen, was Sie damit anstellen. Schnell bewegt man sich im Bereich des Illegalen und das kann teure Abmahnungen zur Folge haben.

Abgesehen davon hat uploaded.net noch einen anderen Zweck. Wenn Sie viele Daten sammeln ist Ihre Festplatte irgendwann voll. Natürlich könnten Sie nun auch externe Festplatten kaufen, doch aus verschiedenen Festplatten eine bestimmte Datei zu suchen kostet viel Zeit.

Dafür gibt es uplaoded.net* auch noch. Sie können Ihre ganzen Daten über den Filehoster auslagern und schon haben Sie wieder Platz auf der Festplatte. Jedoch gilt gut zu überleben, was Sie hochladen möchten. Denken Sie daran, dass auch andere Personen darauf zugreifen können. Somit könnten peinliche Bilder, die sich im Netz verbreiten vielleicht nicht unbedingt die beste Wahl sein. Nutzen Sie den Webhoster mit Bedacht, dann kann auch nichts passieren.

→ Uploaded.net Premium Account sichern*

Deshalb lohnt sich der Premium-Account:

  • Mit dem uploaded.net Premium Account kann der Download sofort starten
  • uploaded.net bietet einen Hochgeschwindigkeits-Download ohne Begrenzung der Geschwindigkeit
  • Es werden andere Downloadmanager unterstützt
  • Kein lästiges Abo
  • Der Backupspeicher ist kostenlos auf 10 GB erweiterbar
  • Keine lästige Werbung

Uploaded.net Premium Erfahrungen

→ Uploaded.net Premium Account sichern*

Punkte sammeln mit uploaded.net

Das Sammeln vom Premiumpunkte kann sich beim uploaded.net Downloader richtig lohnen. Sobald Sie einen uploaded.net Premium Account kaufen, werden Ihnen bestimmte Punkte auf das Konto gutgeschrieben. Falls Sie Freunde werben und diese sich einen Premium Account kaufen, bekommen Sie 1000 Punkte auf Ihr Punktekonto gutgeschrieben. Sobald Sie 10.000 Punkte gesammelt haben, können Sie den Premium Account für einen Monat kostenlos nutzen. Es lohnt sich somit in jedem Fall, die Werbetrommel für uploaded.net ein wenig zu rühren.

Die Geschwindigkeit von uploaded.net Premium

Der uploaded.net Downloader bietet Ihnen eine hohe Geschwindigkeit und Sie haben kein lästiges Stundenlimit. Stundenlimit bedeutet, Sie können nur eine gewisse Anzahl an Dateien pro Stunde laden. Haben Sie diese Anzahl überschritten, dauert der Download plötzlich ewig.

Entscheiden Sie sich für den uploaded.net Premium Account, so haben Sie sogar nicht nur 50KB/s zur Verfügung, sondern bis zu 12+MB/s. Allerdings ist dies nur für Sie nutzbar, wenn Sie einen 100Mbit-Anschluss nutzen. Sie könnten somit 250x schneller downloaden.

Sie können auch gerne den Uploaded Test download ausprobieren, um zu testen, wie schnell die Geschwindigkeit tatsächlich ist, wenn Sie sich für den Premium Account entscheiden.

Folgende Tabelle zeigt Ihnen, welche Geschwindigkeiten Ihnen zur Verfügung stehen könnten:

HeimverbindungUploaded.net Premium AccountSchnelligkeit im Vergleich zu Free Account
100 MbitMaximal 12,5 MB/s250x schneller
50 MbitMaximal 6,2 MB/s125x schneller
32 MbitMaximal 4,0 MB/s80x schneller
16 MbitMaximal 2,0 MB/s40x schneller
6 MbitMaximal 0,7 MB/s15x schneller

→ Uploaded.net Premium Account sichern*

uploaded.net – 10 GB Speicher im Backup

uploaded premium accountIhnen ist bekannt, dass uploaded.net sicher ist, und Sie können jede Menge uploaden. Zu bedenken ist aber, dass Ihre Dateien, die Sie innerhalb 30 Tage nicht downloaden, auch gelöscht werden. Der uploaded.net Premium Account* bietet Ihnen 10 GB Speicher im Backup. Die Dateien die Sie darin speichern, werden nie gelöscht. Allerdings müssen Sie den Premium Account dann auch behalten. Sobald Sie ihn nicht mehr verlängern, verfällt der Account und mit ihm Ihre Dateien.

Einschränkungen, die sie kennen sollten

Sie können zwar ohne Stunden- und Geschwindigkeitslimit arbeiten, haben aber dennoch ein paar kleine Einschränkungen. Ihr Premium Account ist auf 1000 GB monatlich beschränkt. Sie starten mit dem Abschluss des Premium Account bei 100 GB, bekommen aber jeden Tag 30 GB gut geschrieben. So sammeln sich schnell 500 GB an. Das ist mehr, als Ihnen so manche Festplatte bietet.

Die uploaded.net Preise

Wenn sie denken, dass dieser uploaded.net Premium Account* sicherlich sehr teuer ist, so täuschen Sie sich. Sehen Sie sich in aller Ruhe die uploaded.net Preise an.

So bezahlen Sie zum Beispiel für einen Account mit Laufzeit von einem Monat nur 9,99 Euro und erhalten sogar noch 1000 Punkte gutgeschrieben.

uploaded.net Premium Preise
uploaded.net Premium Preise*

→ Uploaded.net Premium Account sichern*

Uploaded.net einrichten

Das Einrichten Ihres uploaded.net Premium Accounts ist denkbar einfach. Sie benötigen lediglich einen gültigen Premium Account und sollten anschließend den JDownloader einrichten. Die Zugangsdaten erhalten Sie in einer separaten Mail, sobald Sie beim Anbieter den Premium Account bezahlt haben.

Uploaded.net Premium Account in Jdownloader einrichten

Nun müssen Sie nur noch den JDownloader herunterladen, alles einrichten und schon können Sie ihn nutzen. Den Link für die werbefreie Version des JDownloaders erhalten Sie auf der Seite https://jdownloader.org. Sobald er heruntergeladen wurde, öffnet sich die Datei von alleine und installiert alle Dateien, die Sie zum Arbeiten mit dem Programm benötigen. Wenn bei Ihnen am Ende des Einrichtens ein Spendenfenster aufgeht, können Sie dieses getrost überspringen.

Zum Einrichten des Premium Accounts gehen Sie auf Einstellungen und zur Accountverwaltung. Dort müssen Sie bei Hinzufügen den jeweiligen Hoster, also uploaded.to oder uploaded.net* auswählen. Den Nutzernamen sowie das Passwort haben Sie bereits per Email zugeschickt bekommen. Wenn Sie nun alles eingegeben haben und auf Speichern klicken, können Sie Ihren Premium Account endlich voll nutzen. Das Programm wird am Ende der Einrichtung nur noch kurz Ihre Accountdaten überprüfen. Sie können dort auch ersehen, wie lange Ihr Account noch aktiv ist und wie viele Traffics Sie haben.

uploaded.net Premium Jodownloader
uploaded.net Premium Jodownloader

Welche Zahlungsmethoden gibt es?

Sie haben verschiedene Möglichkeiten zur Zahlung, diese werden Ihnen auf uploaded.net auch alle angezeigt. Leidglich, wenn Sie per Vorkasse bezahlen, dauert eine etwas bis Sie über den Premium Account auch verfügen können. Abbuchungen erfolgen immer nur einmal. Möchten Sie den Premium Account nach Ablauf der gebuchten Zeit weiter nutzen, so müssen Sie diesen erneut abschließen und bezahlen. Sie gehen auf jeden Fall kein Abo ein.

→ Uploaded.net Premium Account sichern*

Warum kann ich bei Uploaded nicht via PayPal bezahlen?

uploaded premium accountWeshalb uploaded.net ausgerechnet kein PayPal anbietet, ist leider nicht so ganz klar. Jedoch werden nun wirklich zahlreiche andere Möglichkeiten zur Verfügung gestellt, weshalb sich uploaded.net bestimmt aus gutem Grund gegen PayPal entschieden hat.

Denkbar wäre jedoch, dass es an den hohen Gebühren liegt. PayPal verlangt vom Zahlungsempfänger zum Teil richtig hohe Summen, weshalb viele Internetuser mittlerweile PayPal nicht mehr so gerne verwenden. Ganz klar, den Zahlenden kostet es nichts, aber derjenige, der das Geld erhält, hat im Grunde nicht viel davon und muss erst noch etwas abdrücken.

Somit wurden wohl auch aus gutem Grund diese ganzen verschiedenen Möglichkeiten der Zahlungsmethoden angeboten. Es ist sicherlich für jeden etwas Passendes dabei.

Der Support hilft immer weiter

Sollte es trotz aller Einfachheit doch einmal zu Unklarheiten kommen, so ist der uploaded.net* Support gerne zur Stelle. Jedoch müssen Sie damit rechnen, dass die Antwort 1 bis 2 Tage dauert. Falls es sich um ein wirklich schwieriges Problem handelt, kann die Antwort auch dementsprechend länger dauern.

→ Uploaded.net Premium Account sichern*

Uploaded.net Premium Account
96

Fazit

uploaded.net Premium kann man wirklich jedem für größere Datenmengen empfehlen. Der Hoster ist sicher und der Support ist bei Fragen immer zu erreichen. Von mir volle Punktzahl.

Wie hilfreich fandest du diesen Artikel?
[Total: 1 Average: 5]
Weitere Artikel, die dich interessieren

Cashcow Kurs Erfahrungen banner

Facebook Gruppe beitreten und über Online Marketing austauschen