Geldmaschine 3.0 – Meine Erfahrungen mit dem Kurs von Jonas

Auf der Suche nach einer Möglichkeit, im Internet Geld zu verdienen habe ich schon viel ausprobiert. Manches mit Erfolg, andere Dinge dagegen waren reine Zeitverschwendung.

Vielleicht denkst du jetzt, so geht es dir auch. Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass es durchaus möglich ist, und ich habe mit der Geldmaschine 3.0* gute Erfahrungen sammeln können.

Ich rate dir davon ab, mit vielen verschiedenen Programmen dein Glück zu versuchen. Du müsstest hier viel Geld investieren, weil du jedes Programm bezahlen musst. Abgesehen davon, sind viele Programme so aufgebaut, dass von dir bereits Wissen benötigt wird.

Oftmals sprechen die Coaches ganz selbstverständlich von Vorgängen, die dir als Beginner absolut neu sind und von denen du keine Ahnung hast. Andere wiederum erklären dir zwar alles in der Theorie, wenn es dann aber an die Praxis geht, bis du auf dich alleine gestellt.

Gott sei Dank ist es bei dem Kurs von Jonas nicht so. Ich habe die Geldmaschine getestet und im folgenden Artikel erkläre ich dir, warum die Geldmaschine 3.0 sich lohnt.

Jonas Tausendfreund zeigt dir seine Einnahmen

Geldmaschine 3.0 - Jonas Tausendfreund Einnahmen

…oder direkt zum Produkt*

Geldmaschine 3.0 – Fake oder Seriös?

In der Online Marketing Szene gab es viel Diskussion über die Geldmaschine 3.0. Bei der Geldmaschine 2.0 von Jonas Tausendfreund gingen die Meinungen schon stark auseinander.

Über die neue Geldmaschine 3.0 von Jonas kann ich nur nochmal vorab sagen, dass es kein „ich werde schnell Reich“ System ist. Du wirst also nicht in kürzester Zeit zum Millionär, sondern musst wirklich dafür was tun. Das vermittelt Jonas auch seriös in seinem Kurs. Er gibt keine falschen versprechen und gibt sich transparent.

Keine Zeit verschwenden!

Verschwende keine Zeit mit unseriösen Kursen, die dir das blauen vom Himmel versprechen. All das habe ich bereits durchgemacht und viel Geld investiert. Die Erfolge waren eher ernüchternd und auch ich hätte mir erst viel Wissen aneignen müssen und wusste gar nicht wo ich beginnen soll.

Abgesehen davon, habe ich bei manchen Programmen viel Zeit investiert, konnte aber am Ende keine oder nur wenig Einnahmen erzielen. Das war alles vergebene Mühe und nicht lohnenswert. 

Ich möchte dir das alles ersparen oder dich von deiner Suche erlösen, denn du wirst bestimmt auch schon einige Versuche unternommen haben. Da mich das System Geldmaschine 3.0* überzeugt, möchte ich hiervon berichten und dir damit auch Mut zusprechen. 

Nimm dir die Zeit und lies dir den kompletten Erfahrungsbericht durch. Ich rate dir auch, dir die Zeit zu nehmen, die Geldmaschine 3.0 selbst zu testen. Du wirst erstaunt sein, wie gut es funktioniert.

Schau dir auf jeden Fall auch das Geldmaschine 3.0 Video von Jonas an!*

Der Nachfolger der Geldmaschine 2.0

Die Geldmaschine von Jonas Tausendfreund gab es bereits in der Version Geldmaschine 2.0 und auch mit dieser habe ich erfolgreich gearbeitet. Im Vergleich zu dieser Version wurde die Geldmaschine 3.0 erweitert, verbessert und angepasst. 

Eines möchte ich aber vorab erwähnen, bevor ich dir jetzt von der Geldmaschine 3.0* berichte – erwarte keine unmöglichen Summen. Du wirst über Nacht nicht reich werden und du wirst auch ein wenig arbeiten müssen, damit du Erfolge siehst. Fakt ist aber auch, du kannst damit Geld verdienen.

Mein Erfolg mit der Geldmaschine 2.0

Ich habe schon damals die Geldmaschine 2.0 erworben und konnte sie ausgiebig testen. Nach kurzer Zeit konnte ich schon meine ersten Einnahmen machen. Wie du in meinem Artikel über die Geldmaschine 2.0 lesen kannst, ist das System von Jonas also kein Fake.

Jeder kann die Anleitung Schritt für Schritt durcharbeiten und nach ein oder zwei Verkäufen hat die Investition in den Kurs schnell wieder drin. Und ganz ehrlich? Du willst was verändern, sonst würdest du diesen Artikel nicht lesen, oder? Die beste Investition, ist immer noch, die Investition in sich selbst.

Mittlerweile habe ich mit der Methode der Geldmaschine 2.0 knapp 20.000 Euro Umsatz gemacht und jeder kann das schaffen, davon bin ich überzeugt. Hier auf dem Screenshot siehst du nochmal meine Einnahmen bei Digistore24*.

Geldmaschine 3.0 - Meine Digistore24 Einnahmen
Meine Digistore24 Einnahmen mit der Geldmaschine 2.0

Wer ist Jonas Tausendfreund?

Der junge Online-Marketer Jonas Tausendfreund hat das geschafft, was sich viele wünschen. Erfolgreich im Internet Geld verdienen. Dabei musst auch er einige Hürden überwinden und Niederschläge verkraften. Doch Jonas hat gekämpft und sich erfolgreich einen Namen gemacht. Sein erfolgreiches Baby Geldmaschine 2.0 ist leider im Internet schon zu bekannt und hat somit ausgedient. Aus diesem Grund erschuf er die Geldmaschine 3.0* und auch diese ging mit vollem Erfolg an den Start. 

Das Beste daran ist, dass dies die überarbeitete Version ist und tatsächlich noch ganz neues Wissen übermittelt, dass es bei der Geldmaschine 2.0 nicht gab. Die Kurse werden von Käufern gerne angesehen und auch erfolgreich angewandt, weil sie eben nicht nur leeres Geschwafel bieten, sondern echt hilfreich sind. Es geht nicht darum, die Kunden mit langem Schriftwechsel am Ball zu halten, sondern zielt direkt auf das Verkaufen ab. 

Was ist die Geldmaschine 3.0?

Die Geldmaschine 3.0* ist ein Online-Videokurs der aus 17 Modulen und 78 Videos besteht. Du wirst ein paar Stunden investieren müssen, bevor du alles angesehen hast und richtig durchstarten kannst. Diese Zeit ist aber jede Minute wert, zumal du wirklich etwas lernen kannst.

Der Videokurs ist ideal für Anfänger, die von Online-Marketing keine Ahnung haben. Es wird dir nicht nur Wissen übermittelt, sondern eine richtige Schritt-für-Schritt-Anleitung in die Hand gegeben. Das ist etwas, was ich sehr gut finde. Viele Onlinekurs-Coaches lassen einen am Ende des Kurses einfach alleine und man muss sehen, wie man es richtig anstellt. Hier passieren dann auch meist viele Fehler, die am Ende dazu führen, dass du mit dem Programm kein Geld verdienst. Doch niemand weist dich auf die Fehler hin und du wirst sie als Laie auch nicht erkennen.

Das ganze System wird 1:1 an dich weitergegeben. Du brauchst keine eigene Homepage erstellen und musst auch bis auf die Kosten für den Kauf nicht weiter investieren. Einfacher geht es eigentlich schon nicht mehr.

Du wirst in dem Kurs mehrere Strategien erfahren, wie du auch als Neuling auf diesem Gebiet gleich Geld verdienen kannst. Außerdem erhältst du einen Support-Kanal, an den du Fragen schreiben kannst. Das Team und Jonas helfen hier wirklich sehr gut bei allen Fragen aber auch Problemen.

Für die Geldmaschine 3.0* brauchst du lediglich einen Instagram-, Facebook- oder YouTube-Account und kannst dann eigentlich schon starten. Für dich bedeutet das, dass du keine weiteren Kosten hast. Später kannst du aber auch gerne investieren, falls du dein Geschäft weiter ausbauen möchtest.

…oder direkt zum Produkt*

Einblick in die Geldmaschine 3.0

 

Meine Einnahmen mit der Geldmaschine 3.0

Meine Erfahrungen mit der Geldmaschine 3.0 sind durchwegs positiv und ich konnte nach einer Woche schon die ersten Verkäufe bei CopeCart* machen. Ich habe mich bewusst erstmal nur auf Produkte bei CopeCart fokussiert, da ich einen neuen Account erstellt habe und ausschließlich nur die Methoden der Geldmaschine 3.0* anwenden wollte.

Geldmaschine 3.0 Einnahmen nach einer Woche
Geldmaschine 3.0 Einnahmen nach einer Woche

So habe ich ein unverfälschtes und völlig transparentes Ergebnis und kann bestätigen, dass jeder Anfänger seinen ersten Euro damit im Internet verdienen kann. Die Geldmaschine ist also kein Fake und jeder kann es schaffen, wenn er den Kurs von vorne bis hinten durcharbeitet und das erlernte umsetzt.

Selbst Fortgeschrittene können in dem Kurs noch was dazulernen. Mir haben die Module über YouTube, Instagram und vor allem TikTok sehr weitergeholfen. Somit konnte ich die ersten Verkäufe von der Geldmaschine 3.0 erzielen und auch einige kostenlose E-Books empfehlen, wofür ich eine Provision erhalten habe.

Mittlerweile konnte ich nach einem Monat bei CopeCart ganze 318,99 Euro Provision verdienen, wie ihr auf dem Bild sehen könnt. In den nächsten 2 Monaten werde ich noch ein weiteres YouTube Video hochladen und euch meine Einnahmen nach 2 Monaten zeigen.

Geldmaschine 3.0 Einnahmen bei Copecart
Geldmaschine 3.0 Einnahmen bei Copecart

Das lernst du in der Geldmaschine 3.0

In erster Linie geht es darum, dass du dir ein System aufbaust. Die Geldmaschine 3.0 ist ein teilautomatisiertes System und das ist bei diesem Kurs so wichtig. Möglichkeiten gibt es viele, im Internet Geld zu verdienen, und du wirst damit aber eben keine hohen Einnahmen haben. Wenn du aber mit System arbeitest und mehrere Möglichkeiten gleichzeitig nutzt, so wirst du auch viel schneller Erfolge sehen. Das Internet ist schnelllebig, weshalb du dich auch nicht zu sehr auf nur eine Sache konzentrieren solltest. Doch das wirst du auch im Coaching lernen.

Neben Jonas Tausendfreund wird sich auch Christian Tucholski, ein Online-Marketing-Experte an dich wenden. Somit bekommst du die geballte Ladung Wissen. Egal ob du Anfänger bist oder bereits ein wenig Wissen hast, kann dir der Kurs helfen. Falls du aber bereits viel Wissen mitbringst, so kann ich dir den Kurs nicht ans Herz legen. Du würdest hier nichts Neues erfahren.

Zu Beginn wird dir Jonas die Grundlagen der Geldmaschine 3.0 beibringen. Danach geht es auch schon los. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung nimmt dich an der Hand und zeigt dir, wie du das System umsetzen kannst. Du musst praktisch nur alles nachmachen, was dir in den Videos gezeigt und erklärt wird. Das beginnt schon damit, wie du dir einen Account in den Sozialen-Netzwerken anlegst, bis hin zum schalten deiner Werbung und natürlich der Kontaktpflege mit den Interessenten.

Ich finde, dass die Umsetzung sehr einfach war, weshalb ich auch nur positives über meinen Test mit der Geldmaschine 3.0* schreiben kann. Es wird wirklich kein Schritt ausgelassen und selbst wenn du dich im Internet noch nicht so gut auskennst, wirst du in der Lage sein, alles durchzuführen.

Doch es ist eben nicht alles Sonnenschein und das ist auch dem Erfinder der Geldmaschine klar. Doch du musst nicht die gleichen Fehler durchlaufen wie Jonas oder viele andere, die im Online-Marketing tätig sind. Es gibt auch eine Lektion für dich, die auf diverse Fehler aber auch Stolpersteine hinweist.

Mach es gleich richtig!

Das hast für dich den Vorteil, dass du es gleich zu Beginn besser und richtig machen kannst. Solltest du doch einen Fehler machen, der nicht genannt wird, hast du immer noch den Support, der dir hilft. Es ist sogar ganz wichtig, dass du dem Support dann schreibst, denn nur durch solche Mails kann die Geldmaschine weiterwachsen und mehr und mehr verbessert werden.

Meine Geldmaschine 3.0 Erfahrungen sind auch deshalb positiv, weil es sogar Textvorlagen gibt, die du gleich für die Sozial-Kanäle nutzen kannst. Klar ist es besser, wenn du dir selbst einen Text zusammenbaust, doch immerhin siehst du auf diese Weise, wie so ein Text aussehen sollte.

Im Zweifel kannst du auch wie ich, mit den Textvorlagen starten und dir anschließend selbst eigene Texte erstellen. Denke daran, auch andere kaufen sich die Geldmaschine 3.0, wenn nun jeder die Textmuster nutzt, wird es schwierig Interessenten zu finden, da sie dann schon wissen, worum es geht. Du willst deine Interessenten aber ja neugierig machen, deshalb muss sich am Ende dein Text von der Masse abheben.

Als Bonusmaterial findest du Infos, wie du deine Provisionen erhöhen kannst, welche Produkte sich im Internet wirklich gut verkaufen lassen und eine kleine Überraschung, die ich aber hier nicht verraten möchte. 

Ich selbst empfand das ganze Paket als eine wahre Bereicherung und musste selbst darüber staunen, was ich alles noch nicht wusste und wo ich überall Fehler gemacht habe. Vor allem mit Instagram und TikTok kannte ich mich überhaupt nicht aus. Hätte ich als Anfänger gleich mit der Geldmaschine 3.0 gearbeitet, wäre mir viel Verdruss erspart geblieben.

Eine Investition – mehr nicht

Für die Geldmaschine 3.0 musst du nicht viel investieren und du brauchst auch nur einmal Geld ausgeben. Wie oben schon erwähnt, kannst du natürlich später auch Geld ausgeben, doch das ist am Anfang nicht nötig. Du brauchst die Geldmaschine 3.0 lediglich kaufen. Die Ausgabe wirst du relativ schnell auch schon wieder verdient haben.

Mit später mehr investieren meine ich, dass du, wenn alles gut läuft und du noch mehr verdienen möchtest, gerne in Werbeanzeigen oder bezahlte Traffic investieren kannst. Das bleibt aber am Ende dir überlassen, es ist absolut kein Muss. Schöpfst du die ganzen Sozialen-Kanäle aus, so wirst du auch ohne Investition genug Menschen ansprechen und genügend Verkäufe erzielen.

…oder direkt zum Bestellformular*

Soziale-Netzwerke nicht unterschätzen

Auch wenn du in die Sozialen-Netzwerke vielleicht kein Vertrauen hast, so kann ich dir nur raten, es zu versuchen. Zwar tummeln sich auf Facebook viele Menschen, die hier Geld verdienen wollen, doch du musst eben etwas schlauer vorgehen, als die anderen.

Das bedeutet, dass du deine Werbung direkt in ausgewählten Gruppen postest und auf jeden Fall auf Kommentare reagierst. 

Nutze unbedingt auch alle anderen Netzwerke, die das Internet bietet. Gut sind hierfür Pinterest, Instagram, TikTok oder was du sonst noch so kennst oder wo du schon einen Account hast. 

Ein kleiner Tipp am Rande. Du kannst einen Screenshot von deinen Einnahmen bei Digistore24* oder CopeCart* machen. Das macht dich bei den Interessenten seriöser. Wer etwas kaufen möchte, der will auch vorab sehen, dass die Sache funktioniert. Sehen sie einen Kontoauszug mit höheren Summen, überzeugt das meist mehr, als bloßes Gerede.

Komme aber nicht auf die Idee deine Kontoauszüge zu faken und mittels Bildbearbeitung zu überarbeiten. Wenn du die Summen fälschst, so belügst du deine Interessenten und am Ende sind sie enttäuscht oder machen ein gutes Produkt im Internet schlecht. Denke hier einfach daran, wie du dich fühlen würdest, wenn du nach dem Kauf merkst, dass diese “Summen” niemals zu erzielen sind. Bleibe immer ehrlich!

Schaffe eine Vertrauensbasis

Auch das wirst du im Kurs lernen und ich lege dir ans Herz, das auch wirklich ernst zu nehmen. Schaffe bei deinen Interessenten Vertrauen. Mache keine Versprechungen, die nicht gehalten werden können.

Ich finde es immer schrecklich, wenn ich im Internet lese, dass man mit diesem und jenem Programm über Nacht mehrere Tausend Euro verdienen kann. Das sind unwahre Versprechen, die nicht annähernd funktionieren können. Es ist immer wieder schade, dass es doch noch Menschen gibt, die auf solche Dinge hereinfallen.

Mache das auf keinen Fall, nur damit du dein Produkt schnell an den Mann bringst. Leider gibt es im Internet viele von solchen Versprechen und schon so mancher hat viel Geld für nichts investiert. 

Wie funktioniert das System der Geldmaschine 3.0?

Im Grunde ist die Sache ganz einfach. Du bewirbst ein Produkt deiner Wahl oder sogar die Geldmaschine 3.0* und erhältst für jeden erfolgreichen Verkauf eine Provision. Somit hast du eigentlich nichts zu verlieren. Denke immer daran, du hast das Programm gekauft, warum sollten es also auch nicht andere kaufen? 

Schon nach zwei verkauften Kursen hatte ich mit der Provision den Kaufpreis wieder gewonnen. Leichter geht es nun wirklich nicht.

Fazit – Geldmaschine 3.0!

Meine Geldmaschine 3.0* Erfahrungen sind durchweg positiv. Ich habe mir den ganzen Kurs in aller Ruhe angesehen und dann gleich angewandt. Dabei habe ich verschiedene Möglichkeiten getestet und auch die Sozialen-Netzwerke für mich genutzt. 

Im Grunde ist das System ganz einfach anzuwenden, doch ohne Arbeit geht es natürlich nicht. Wenn du Erfolg haben möchtest, solltest du dir am Tag etwa 2 Stunden Zeit nehmen, um auch wirklich gezielt Werbung setzen zu können. Auch musst du natürlich Kommentare möglichst zeitnah beantworten und das betrifft eben auch die eher unangenehmen Kommentare. 

Zweifler wirst auch du finden, und diese gilt es zu überzeugen oder die Kommentare zumindest so gut zu beantworten, dass die anderen Interessenten nicht verscheucht werden. 

Ein kleiner Tipp meiner seits – lege dir für dein Online Marketing einen neuen Facebook-Account an. Sicherlich wird Facebook deine Aktivitäten ganz genau beobachten, weil du plötzlich aktiver sein wirst als vorher. Abgesehen davon, werden deine Freunde und Bekannte dann nicht von deinen Posts genervt. Es ist nie verkehrt privat und Beruf zu trennen.

…oder direkt zum Bestellformular*

Preis
Umfang des Kurses
Anfängerfreundlich
Kostenlose Strategien
Durchschnitt:

Wie hilfreich fandest du diesen Artikel?
[Total: 6 Average: 4.5]
Weitere Artikel, die dich interessieren

Cashcow Kurs Erfahrungen banner

Facebook Gruppe beitreten und über Online Marketing austauschen

2 Kommentare zu “Geldmaschine 3.0 – Meine Erfahrungen mit dem Kurs von Jonas”

  1. Toller Erfahrungsbericht Tony.
    Wie läuft es derzeit mit der Geldmaschine 3.0? Machst du weiterhin Umsätze?
    Meine ersten Verkauf hab ich mittlerweile auch gemacht und bin froh das ich das wissen aus dem Kurs von Jonas gekriegt habe. 🙂
    Lg Rainer

    Antworten
    • Hi Rainer,
      Ja, bisher konnte ich die Einnahmen kontinuierlich halten und es geht weiter bergauf. 🙂
      Wahrscheinlich werde ich im September nochmal ein Video zu meinen Einnahmen und weiteren Erfahrungen machen. Also es lohnt sich dann mal auf meinen YouTube Channel vorbeizuschauen. 😉
      Lg

      Antworten

Schreibe einen Kommentar